1519, Italien. Der Tod des Meisters Leonardo Da Vinci ist seit kurzem verkündet. Es besteht die Vermutung, dass er die Nachkommen von Maria Magdalena in einem Notitzbuch in seinem alten Herrenhaus niedergeschrieben hat. Demzufolge haben sich Mitglieder der römischen Inquisition auf den Weg gemacht und wollen eventuelle Beweise vernichten.

Als Da Vincis Knecht willst du seine Arbeit retten und bekannt machen. Auch wenn Du Dir der Konsequenzen unsicher bist. Du eilst in sein Büro und bleibst darin eingesperrt. Der kluge Meister hat sichergestellt, dass unerwünschte Besucher nicht fliehen können.

Der Raum ist voll mit Kunstwerken und Erfindungen des Meisters, Symbolismus und Rätsel von großen Mathematiker der Antiquität. Du hast 60 Minuten diese zu entschlüsseln, das Notitzbuch zu finden und den Ort zu verlassen, bevor die Inquisitoren ankommen.

Buchungen am selben Tag oder innerhalb von 24 Stunden, nur mit Anruf oder Facebook möglich.